Anfänger

Anfänger erzählt die Geschichte junger Uni-Absolventen in München. Sie alle haben gerade Ihren Bachelor gemacht und starten nun in Master, Beruf oder Arbeitslosigkeit. Oft heißt es, in Gesichtern von alten Menschen ist das Leben eingebrannt, aber gerade die Augen junger Menschen brennen. Für alles das, was kommen mag, für alles das was kommen soll, für alles das, was sie lieben. Die nahen Porträts sollen die verschiedenen Typen von jungen Menschen zeigen. So verschieden diese sein mögen, so gleich sind sie alle auf den Fotos. Denn sie alle stehen am gleichen Punkt im Leben, ganz nah und unzensiert. Eine Momentaufnahme, die mehr voraus als zurückblickt, auf jeden Fall: die Anfänger schauen nach vorne.

Die Bilder sind alle mit natürlichem Licht entstanden und sollen möglichst nahe am Menschen sein. Sie sind unretuschiert und minimal bearbeitet. Sie zeigen alle Anfänger vor den gleichen Hintergründen: vor einem Grauen, Unsicheren, Nüchternen und einem Roten und Warmen.

Alle Anfänger wohnen und studieren in München. Sie stammen akademisch aus verschiedenen Fachrichtungen, zeichnen sich aber alle durch ihre Besonderheit aus. Sie sind zwischen 22 und 25 Jahre alt.

  • Name
    50%
  • Studium
    50%

Don, Wirtschaftsinformatiker

Don, Wirtschaftsinformatiker

 

Niklas, Betriebswirt

Niklas, Betriebswirt

 

Thomas, Historiker

Thomas, Historiker

 

Sophie, Musikerin

Sophie, Musikerin